"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Zahnbleaching und weißere Zähne

"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Wie bekommen Sie weißere Zähne?



Vor wichtigen Treffen und Besprechungen denken viele nach, wie sie ein noch einnehmenderes Auftreten haben könnten. Da kann es auffällig werden, dass unser Lächeln nicht perfekt ist, zumindest nicht so strahlend, wie wir es gerne hätten. Frustriert uns die Verfärbung und lenkt unsere Aufmerksamkeit von wichtigeren Sachen ab, so sollten wir nachforschen, welche moderne Lösungen sich bieten.
In diesem Schreiben lesen Sie über folgende Themen:
Zahnbleaching

  • Was führt zu Zahnverfärbung?
  • Was ist Zahnbleaching und welche Wirkungen sind so erreichbar?
  • Welche Zahnbleaching-Methoden gibt es?
  • Was muss man nach Zahnbleaching beachten?
  • Wie oft kann man Zahnbleaching durchführen?
  • Kann man etwas für eine langanhaltende Wirkung tun?
  • Gibt es Faktoren, wegen deren ein Zahnbleaching nicht durchgeführt werden kann?

Was führt zu Zahnverfärbung?

Es ist ein natürlicher Prozess, dass sich unsere Zähne mit der Zeit etwas verfärben. Kaffee, schwarzer Tee, Cola, Rotwein, bestimmte Gewürze und Gemüsesorten, bzw. Rauchen begünstigen und beschleunigen diesen Prozess. Einige Medikamente, zum Beispiel Antibiotika und Eisenpräparate können auch die Farbe unserer Zähne beeinflussen.

Was ist Zahnbleaching und welche Wirkungen sind so erreichbar?

Mit Zahnbleaching können unsere Zähne einige Töne weißer werden. Findet man die effektivste Methode, so können seine Zähne um 6-7 Töne weißer werden.

Welche Zahnbleaching-Methoden gibt es?

Hat man die Entscheidung getroffen, weißere Zähne haben zu wollen, stehen zahlreiche Methoden zu Verfügung.

Zahnbleaching zu Hause

Zunächst scheinen die Methoden die einfachsten zu sein, die man auch zu Hause verwenden kann. Man muss keinen Termin beim Zahnarzt vereinbaren und kann jederzeit die neuesten Produkte in der Drogerie besorgen. Man kann Gele, Pulver, Bleaching-Strips, die in den Zahnschmelz eindringen oder spezielle Stifte zur Zahnaufhellung verwenden. Bei jedem Produkt ist die Regelmäßigkeit wichtig. Man darf nicht zu faul sein, sondern die Zähne jeden Tag laut Anleitung behandeln. Man muss auch die Haltbarkeit nach Anbruch beachten, bzw. das, wie oft das Produkt verwendet werden darf. Es ist wichtig, dass man ausdauernd und möglichst präzise ist, damit das Ergebnis noch auffälliger wird.

Zahnbleaching beim Zahnarzt

In einer Zahnarztpraxis hat man es leichter, weil der Zahnarzt auf alles achtet, fachgerecht und schnell ein so gutes Ergebnis erreicht, worauf man sonst wochenlang warten müsste. Ein Bleaching in der Zahnarztpraxis dauert ca. 1 Stunde. Ähnlich zu anderen Methoden, ist es auch schmerzfrei. Während des Bleachings bleibt das Zahnfleisch geschützt (schützendes Gel). Nach dem Anbringen des Bleaching Gelees wird der Wirkstoff durch UV-B Licht aktiviert. Schließlich werden die Zähne mit einer Schutzschicht bedeckt.

Zahnbleaching mit Schiene

Wirksam sind noch die Home-Bleaching-Schienen. Mit dieser Methode kann man seine Zähne bequem, zu Hause mit zahnärztlicher Unterstützung aufhellen. Dazu wird in der Praxis ein Abdruck des Ober- und Unterkiefers angefertigt und eine Bleaching-Schiene hergestellt. In die Schiene kommt dann das spezielle Gelee und so wird die Schiene eingesetzt. Eine bequeme und einfache Lösung ist, wenn man die Schiene während der Nacht trägt. Die Schiene muss ca. 7 Tage lang verwendet werden, damit die geplante und gewünschte Tönung erreicht werden kann.

Was muss man nach Zahnbleaching beachten?

Direkt nach der Behandlung empfiehlt es sich nicht, säurehaltiges und verfärbendes Essen und Trinken zu verzehren oder zu rauchen, weil die Zähne in den ersten Stunden noch etwas empfindlich sind. Außerdem sollte man lieber fluoridhaltige Zahnpasta benutzen.

Wie oft kann man Zahnbleaching durchführen?

Abhängig von der Menge der verfärbenden Substanzen sollten die Behandlungen alle 1-2 Jahre wiederholt werden.

Kann man etwas für eine langanhaltende Wirkung tun?

Neben der guten Mundhygiene kann man die langanhaltende Wirkung auch mit Essen beeinflussen. Wenn man auf säurehaltige und verfärbende Essen verzichten kann, werden dafür auch die Zähne dankbar sein. Man wird gute Chancen haben, seine Zähne seltener aufhellen zu müssen.

Kann man die Zähne auch bei Zahnimplantaten, Prothesen und Kronen aufhellen?

Mit all diesen Zahnersätzen kann man die oben genannten Methoden ruhig verwenden. Man muss aber wissen, dass Zahnersätze nicht mit aufgehellt werden können. Vor Bleaching empfiehlt es sich, den Zahnarzt zu kontaktieren, ob die Zahnersätze ersetzt werden müssen oder sollen.

Gibt es Faktoren, wegen deren ein Zahnbleaching nicht durchgeführt werden kann?

Alle, die mit ihrer Zahnfarbe unzufrieden sind, können sie aufhellen. Man muss aber beachten, dass nur gesunde Zähne gebleicht werden können. Vor der Behandlung muss geprüft werden, ob man eventuelle Zahnkrankheiten hat. Egal ob Karies oder Zahnfleischbluten, alle müssen vor Bleaching behandelt und geheilt werden.

Muss man mit Nebenwirkungen rechnen?

Bleachingprodukte enthalten in der Regel entweder Wasserstoffperoxid, Carbamidperoxid oder Natriumperborat. Während des Bleachings, sofern es unter zahnärztlicher Kontrolle geschieht, werden Zahngewebe nicht beschädigt und auch überempfindliche Zähne beruhigen sich nach einigen Tagen.

Zahnbleaching und weißere Zähne
5 (100%) 1 vote

Möchten auch Sie an Ihrer Zahnbehandlung sparen?
Ich möchte 60% sparen

Weitere Artikel in dem Thema:

Zähne begradigen: Perfektes Lächeln ohne Photoshop... Die ästhetische Zahnmedizin bietet zahlreiche Möglichkeiten an, gewinnende und schöne Zähne zu bekommen. Unser Zahnarzt wird das am besten geeignete Verfahren für uns empfehlen, aber wir sollten uns ü...
Wurzelbehandlung In diesem Artikel bekommen Sie Antworten auf die Folgenden: Was versteht man unter Wurzelbehandlung? Wann braucht man eine Wurzelbehandlung? Welche sind die vorhergehende Symptome einer Zah...
Sofortimplantate und endgültiger Zahnersatzin nur ... Paketpreis für die Wiederherstellung eines ganzen Kiefers: Oberkiefer: 10-12 IHDE Implantate mit festem provisorischem Zahnersatz: 5500 €, Unterkiefer: 10-12 IHDE Implantate mit festem provisorisc...
Schwarze Zähne & verfärbte Zähne Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten und Vorbeugungen Die Erscheinung von schwarzen Flecken auf den Zähnen kann ein ernsthaftes Problem im Leben eines Menschen darstellen: über das Gesundheitsrisiko hi...
Schiefe Zähne Aus diesem Artikel können Sie Folgendes erfahren: Welche sind die Ursachen für schiefe Zähne? Welche Folgen können schiefe Zähne haben? Welche Art von schiefen Zähnen existieren? Welc...

By: | Tags: | | Budapest

503 805 Best Dental Solutions LtD. 22 200

Leave a Reply